Askania Schipkau feiert Saisonabschluss 2018/19

Die Fußballer von Askania Schipkau feierten nach den letzten Pflichtspielen den Saisonabschluss. Grund zum Feiern gab es allemal. Die erste Mannschaft sicherte sich den 4.Platz in der Kreisoberliga. Nach Platz 3 im Vorjahr ein sehr gutes Ergebnis. Mit dem ein oder anderen Tor mehr, wäre sogar Platz 2 in Reichweite gewesen. Nun heißt es in der Sommerpause Kräfte sammeln und in der neuen Saison wieder angreifen.

Viel besser machten es die Spieler der 2. Mannschaft. Unangefochten Platz 1 in der 2. Kreisklasse. Mit 101 : 10 Toren und 7 Punkten Vorsprung auf SV Rot-Weiß Wormlage haben sich die Mannen um Kapitän Daniel Kosmider den Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die 1. Kreisklasse warlich verdient. Hoffen wir auf ein ebenso starkes Autreten in der neuen Saison, eine Klasse höher.

So klang das letzte Spielwochenende gemütlich bei „kühlen Blonden“ und leckerem Schwein vom Spieß aus.

Einen RIESIGEN DANK an alle Fans, alle Unterstützer und natürlich an die Gemeinde Schipkau.

Die Sommerpause ist aber nur kurz, denn vom 26.7 bis 28.07.2019 findet bereits das Vereinsfest im Stadion der Bergarbeiter statt.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.